Rückblick auf das Jahr 2020 

Als vor einem Jahr die Neujahrswünsche für 2020 niedergeschrieben wurden, dachte niemand – nicht einmal in den kühnsten Gedanken - daran, dass der Beginn des neuen Jahrzehnts uns alle vor eine -  noch nie dagewesene - Herausforderungen stellen wird. Nicht einmal im Entferntesten kam auch nur irgendjemand von uns in den Sinn, dass uns wenige Wochen nach Jahresbeginn eine – nicht auszudenkende unvorstellbare – Gefahr für unsere aller Gesundheit überrollen wird.

 

Auch wir vom ARBÖ Ortsklub Felixdorf mussten uns diesen - bislang nie dagewesenen - Gegebenheiten fügen und sämtlich für 2020 geplanten und auch angekündigt gewesenen Veranstaltungen absagen:

Es konnte somit im Mai keine Muttertagsausfahrt mit den Müttern unserer Ortschaft stattfinden;

die 35. ARBÖ-Veteranen-Rallye, die für den 14.06.2020 terminisiert war, fiel ebenso zum Opfer wie schlussendlich auch der Familienwandertag am 26.10.2020.

 

Einzig alleine am 01.11.2020 – und damit wollten wir den Opfern beider Weltkriege unsere Ehre erweisen - nahm eine kleine Abordnung des Ausschusses vom ARBÖ Ortsklub – unter Wahrung der Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben - an der alljährlich am Hauptplatz von Felixdorf stattfindenden Kranzniederlegung teil und gedachten somit den Toten.

 

Wir hoffen, dass diese für uns alle herausfordernde Zeit bald ein Ende haben wird und wir alle in den „normalen“ Alltag zurückkehren werden können. Der ARBÖ Ortsklub Felixdorf wünschen allen seinen Freunden, deren Familie wie auch der gesamten Bevölkerung, alles Gute und dass sie gesund durch diese Pandemie-Zeit kommen. Wir freuen uns auf ein hoffentlich GESUNDES Wiedersehen im Jahr 2021.

 

 

  Der

 

ARBÖ

     

Ortsklub Felixdorf

 

Wünscht allen seinen Freunden

und deren Familien

ein vor allem

gesundes Jahr 2021

sowie

allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!!

 

Bericht im Felixdorfer Gemeindespiegel - Dezember 2020